Suche
  • Tacheles

Neuer Co für Flo


Der FC Dorndorf hat die vakante Stelle des Co-Trainers der ersten Mannschaft neu besetzt: Mit dem 27-jährigen Girkenröther David Koca können wir einen echten Top-Transfer auf dieser Position vermelden.


David ist Inhaber der Trainer-B-Lizenz und hat durch seine Tätigkeiten in den Jugendabteilungen der TuS Koblenz und der EGC Wirges (jeweils in der Jugend-Regionalliga) bereits Erfahrungen im Trainergeschäft sammeln können. Er hospitierte außerdem beim 1. FC Nürnberg und bei Schalke 04. Darüber hinaus war er zuletzt hauptberuflich als Scout für den 1.FC Köln tätig. Hier konnte er in der täglichen Trainingsarbeit ebenfalls Erfahrungen auf höchstem Niveau sammeln. Dadurch und durch sein großes Netzwerk im Jugendbereich passt er perfekt zu unserem Credo, junge, talentierte Spieler an den Seniorenbereich heranzuführen. Wir erhoffen uns außerdem wertvollen Input für die Weiterentwicklung der JSG Dornburg.


Florian Hammels neuer Co ist Leiter eines EMS-Studios in Montabaur. Die Nutzung dieser fortschrittlichen Trainingsmethodik ist ein weiterer Schritt in der Professionalisierung des FC Dorndorf. Zusätzlich zu unserer hervorragenden Physiotherapeutin können angeschlagene Spieler hier nämlich zusätzlich individuelle Reha- oder Fitness-Einheiten absolvieren.


David ist darüber hinaus ein guter Bekannter unseres Trainers Florian Hammel, sodass davon auszugehen ist, dass beide sich in ihrer Arbeit perfekt ergänzen werden.


Lieber David, herzlich willkommen beim FC Dorndorf!

151 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Vorbereitungsspiele FCD und FCD II

FCD: 26.06.21, 17.00 h: SG Ahrbach - FC Dorndorf in Girod 30.06.21, 19.30 h: SG Müschenbach/Hachenburg - FC Dorndorf in Hachenburg 03.07.21, 15.00 h: Sportfreunde Siegen - FC Dorndorf i

Erinnerung - Morgen JHV

Morgen Abend findet um 19 Uhr die Jahreshauptversammlung des FC Dorndorf statt. Sie wird VOR dem Sportheim im Freien durchgeführt. Laut aktueller Verordnungslage ist ein negativer Schnelltest für die